egoFM vs CO2

egoFM vs CO2

Kommt, wir pflanzen Bäume!

Jedes Jahr feiern wir unser egoFM fest - mit vielen tollen Künstlern. Dieses Jahr sind wir sogar in zwei Städten: am 20. April in Würzburg und am 21. April in München.

Natürlich müssen unsere Künstler aber alle eine bestimmte Strecke zurücklegen, um auf den egoFM festen auftreten zu können. Und auch bei uns kommen einige Kilometer mit dem Auto zusammen, um alles auf- und abzubauen.

Einen Tag nach dem egoFM fest, am 22. April, ist der Earth Day.

Also haben wir uns dazu Gedanken gemacht und beschlossen, dass das egoFM fest dieses Jahr grün werden soll! Nicht nur thematisch - wir wollen auch versuchen die kompletten CO2 Emissionen, die bei der Anreise der Künstler und unserer Wenigkeit entstehen durch den egoFM Wald auszugleichen.

Dafür haben wir zusammen mit Treedom einen Wald angelegt, in dem bereits jeder der Künstler des egoFM fests und wir einen Baum gepflanzt haben. Der Ausgleich der Reiseemissionen ist für uns der Startschuss. Nach und nach wollen wir unseren egoFM Wald durch euch bepflanzen und wachsen lassen, um so unseren ökologischen Fußabdruck zu verringern. Lasst uns zusammen den Planten grüner machen!



Bei unseren egoFM festen in Würzburg und München könnt ihr mit etwas Glück schon einen Baum bekommen und Teil unseres Waldes werden.
Oder ihr klickt euch hier mal rein und sucht euch selbst ein schönes Plätzchen, vielleicht ja direkt neben eurem Lieblingskünstler...

Ihr habt die Wahl: sucht euch euren Lieblingsbaum aus!

visual2.png

Design ❤ Agentur zwetschke