Modular Festival 2018

Modular Festival 2018

Der egoFM Festivalsommer

Das Modular besticht wie jedes Jahr mit mehr Modulen (jetzt macht der Name auch Sinn) zum Mitmachen und Miterleben, als man überschauen kann
  • Olli Schulz
  • Leoniden
  • Ätnar
  • Trettmann
  • Kid Simius
  • WhoMadeWho
  • Von wegen Lisbeth
  • Johnny Rakete
  • Mine & Fatoni
  • Milliarden

2007 hat sich aus zwei Jugendfestivals das Modular zusammengetan und findet je her mitten in der egoFM-Stadt Augsburg statt.

Direkt beim Wittelsbacher Park kannst du vom 31. Mai bis 2. Juni 2018 im Kongress am Park täglich ein Dutzend der besten Newcomer und Altbekannten aus Deutschland und Gegend bestaunen und entdecken.

Da das Modular mitten in der Stadt liegt, fällt Campen flach, aber in Augsburg gibt es mehr als genug Hotels und Herbergen und die Anbindung an Halle und Park könnte nicht besser sein. Quer über das schöne Augsburg verteilt wird es auch viele Angebote geben, von denen du ein Teil sein werden kannst, aber natürlich wird der Großteil auf der Zeltbühne im Park oder der Hauptbühne in der Halle stattfinden.

Selbst, wenn du nicht wegen der Musik dort sein wirst, gibt es mehr als genug Beschäftigungen für die drei Tage!

Das Modular platzt aus allen Nähten, wenn es um Workshops, Perfomances und kreative Angebote geht.

Egal ob alte Reifen oder alte Kassetten und Platten, in den Workshops kannst du aus Müll Gold und schöne Erinnerungen machen. Wenn du dich aber lieber zurücklehnst und Auftritte genießen willst, gibt es neben den Bands auch Zauberei, Theater und Slam Poetry, bei der du bestens unterhalten lassen kannst. Und auch für alle Spielfreudigen gibt es von Wissenstests über Mario und Co. alles Mögliche, sogar wenn du mal in die Welt der VR eintauchen willst, hast du hier dafür die Möglichkeit.
Aber selbst da ist noch lange nicht Schluss, wenn du dir die Kleidung nicht selber in den Workshops machen willst, kannst du auch einfach bei lokalen Marken die vor Ort ausstellen einkaufen und stöbern, von Pullis bis Fahrrädern ist da für jeden etwas dabei. Auch kulinarisch wird noch eine Menge geboten werden sein, mehr Infos zur Verpflegung kommt aber erst noch.

Aber kommen wir zum eigentlichen Fokus, der Musik.

Bei dem Line Up, das dir die Augsburger für die drei Tage bescheren, ist es eigentlich fast unmöglich Favoriten rauszusuchen, weil man keine der Bands verpassen darf, aber wir versuchen es trotzdem mal:

Für leichte Klänge mit schlauen, witzigen Texten musst du auf jeden Fall bei Olli Schulz oder Von wegen Lisbeth vorbeischauen. Für traumhafte Melodien und Gesang legen wir dir Ätna ans Herz. Alle Freunde des HipHops müssen auf jeden Fall bei Trettmann vorbeischauen, aber vergiss auf keinen Fall dich von Johnny Rakete oder Errdeka mit guten Lyrics und geilen Beats verwöhnen zu lassen. Sehr froh sind wir auch zu hören, dass die Leoniden mit schmissiger Gitarre oder Kid Simius mit DJ Pult und wummernden Synthesizern für den perfekten Sommersound sorgen werden.

Obwohl es Frevel wäre, nur einer dieser Bands auszulassen, müssen wir dir leider mitteilen, dass das drei-Tages-Ticket schon ausverkauft ist. Speziell beim Modular ist die Qual der Wahl besonders schwer, aber keine Sorge, denn selbst mit Einzelkarten ist das Festival auch beim Preis ein Hinhörer.



Wir nehmen dich mit zum Modular Festival 2018!

Wie jedes Jahr feiern wir natürlich auch dieses Mal wieder den egoFM Festivalsommer ganz groß und haben einige Festivals angehauen, noch ein paar Tickets für die egos zu reservieren. Klick dazu in die Übersicht vom Festivalsommer (den Link findest du unten) und trag dich im Formular ein. Mit ein bisschen Glück sind die Tickets dein!

Design ❤ Agentur zwetschke