Die Musikmeldungen der jungen Woche

Die Musikmeldungen der jungen Woche

Neue Songs, neue Videos - so viel neues Material!

Es ist erst Dienstag und wir haben seit Freitag schon so viele Musikneuigkeiten bekommen! Hier alle Infos dazu...

Neue Songs der letzten vier Tage…

TASH SULTANA – Harvest Love

Die Tash Sultana haben wir schon gern. Musik rettete ihr Leben, sagt sie öfters. Ihre Drogensucht brachte sie sogar in die Psychiatrie. Danach, um ihr Leben in den Griff zu bekommen und ihr Geld zu verdienen, musizierte sie auf der Straße. Auf ihre Uploads auf YouTube wurden dann vor allem die australischen Musikentdecker aufmerksam - und wir natürlich auch. Nun steht uns ihr Debütalbum bevor, von dem uns nun Tash Sultana die stripped-down Version des Songs "Harvest Love" präsentiert.

Vier Singles von Big Red Machine (Justin Vernon & Aaron Dressner)

Bon Iver und The National. Eigentlich aus dem Player eines jeden Indie-Fans nicht wegzudenken – jetzt stellt euch mal vor, die machen zusammen Musik. Ja, wirklich. Aber die Überfans wissen das schon. Die vier Tracks, die vorhin nur auf dem Streamingdienst PEOPLE erhältlich waren, haben dieses Wochenende auch ihren Weg zu all den anderen Plattformen gefunden. Das zehn Song lange Album Big Red Machine erscheint am 31. August 2018.


Bon Iver & TU Dance

Das ist aber nicht alles, was wir dieses Wochenende von Bon Iver bekommen haben. Denn abseits von PEOPLE und Big Red Machine, hatte Justin Vernon noch mit TU Dance zusammengearbeitet, einem Tanzteam aus Minnesota. Die Songs wurden speziell für die Performance komponiert – und nun können wir auch endlich Teile davon bewundern. Drei Songs und das Making-of zur gesamtem Stück sind nun auf YouTube.

alt-J – Deadcrush (feat. Danny Brown) (Alchemist x Trooko Version)

Wir haben schon Gefallen gefunden, an all den neuen Versionen der letzten alt-J Songs. Die Jungs geben selber zu, dass sie große HipHop Fans seien. Wir natürlich auch, deswegen freut es uns zu hören, dass diese Remixe, falls man sie so nennen kann, ihre eigene Platte bekommen. Ein paar davon kennen wir schon - das neueste ist nun eine neue Version von "Deadcrush" mit Danny Brown. Und mal wieder geht's gleich richtig hart zur Sache.

Neue Musikvideos…

Father John Misty – Date Night

Also das Album God’s Favourite Customer haben wir schon. Nun bekommen wir zu einem weiteren Track auch noch ein Musikvideo. Animiert von Chad VanGaalen werden wir in eine ferne Welt genommen: Die Hauptcharaktere sind ganz anders als wir. Fliegen auf Wing Boots und haben ganz grelle Farben… Oder sind sie nicht eigentlich genau gleich, hängen am Handy ab und wissen nicht genau, wie sie mit ihrem Date umgehen sollen? Wie wir es von Father John Misty gewöhnt sind, ist es mal wieder ziemlich sozialkritisch.

Soccer Mommy - Scorpio Rising

Wir reisen mit Sophie Allison in ihren Heimatort zurück. Mit dem Video will sie uns ihre Sommer zeigen. Im Süden der USA - die schwüle Hitze, aber auch die Einsamkeit. Im Kontrast zu ihrem vorherigen Video ist dieses viel düsterer, Allison erscheint fast wie ein Geist in der Szenerie, nur von dem kühlen Licht erleuchtet.


Alle Neuigkeiten in einer Playlist:

Design ❤ Agentur zwetschke