The National veröffentlicht neuen Song für Bob's Burgers: Save the Bird

The National veröffentlicht neuen Song für Bob's Burgers: Save the Bird

Und retten natürlich den Truthahn…

Thanksgiving ist wieder da und obwohl der Feiertag uns hier in Europa nicht so wirklich betrifft bleiben wir kulturell natürlich doch nicht davon verschont - umso besser, wenn wir nicht nur von Instagram-Influencern mit Thanksgiving-Dinnern überflutet werden, sondern auch musikalischen Input kriegen.

The Nationals neuer Song "Save the Bird" inklusive Animations-Video reiht sich in eine mittlerweile vierjährige Tradition an Liedern ein, die in der US-amerikanische Comedy-Serie Bob's Burgers einen Gastauftritt hatten - nach "Give It To Teddy", "Gravy Boat" und "Kill The Turkey".

Genauer gesagt handelt es sich um die "Bob's Buskers"-Reihe, in der verschiedene Prominente den originalen Soundtrack covern.



Zum neuen Song gehört deswegen natürlich auch ein passend animiertes Video, in dem die fünf Jungs von The National gemeinsam mit ihren zwei Trompetern und einem etwas verwirrt dreinschauenden Truthahn aus der Stadt raus in die Natur fahren.

Überraschung, Überraschung, was tun sie wohl dort?

- Den verunsicherten Vogel ins freie Setzen, der dann schnell ins Grüne verschwindet, während die Band seeeehr teilnahmevoll von ihrem tierischen Freund Abschied nimmt.

Alle Veggies dürfen sich freuen: die Gruppe ist nicht die einzige, die traditionell im Thanksgiving-Dinner die Truthähne verschont, zum Beispiel begnadigt auch das weiße Haus offiziell seit der Bush-Ära die Vögel. Sogar Trump hat in diesem Jahr diese menschliche Geste gezeigt.
Musikalisch bleibt die Band ihren melancholischen Melodien treu, während Matt Berningers Bariton-Stimme von seinen Co-Bandmitgliedern auf der Rückbank im Chor unterstützt wird.

Darüber hinaus wollen sich die fünf festen Bandmitglieder noch bei den beiden Bläsern bedanken – sie haben nun endlich auch öffentlich ein bisschen Wertschätzung bekommen:

"It's especially thrilling to have our brass section finally get credit for something. Also, I'd like to thank Tom for doing the dishes."

Design ❤ Agentur zwetschke