Lost und Dark Places bei Hoffmann & Kollmann

Lost und Dark Places bei Hoffmann & Kollmann

Historikerin Laura Bachmann zu Gast bei "Völlig überzogen"

Verlassene Gebäude, stillgelegte Bunker, vergessene Orte: Hoffmann & Kollmann nehmen dich mit an Bayerns Lost und Dark Places.

Stillgelegte Fabriken, verwaiste Villen, versteckte Bunker

Sogenannte "Lost Places" ziehen immer wieder Schaulustige an. "Dark Tourism" nennt sich dieser Trend, bei dem eine ganze Szene regelmäßig verfallende Orte oder solche, an denen Katastrophen oder Verbrechen passiert sind, besucht. Auch hierzulande gibt es solche Örtlichkeiten, die die Historikerin Laura Bachmann erforscht hat. Zusammen mit Ihrer Kollegin Anne Dreesbach hat sie deshalb das Buch "Lost & Dark Places Oberbayern" geschrieben. 33 vergessene, verlassene & unheimliche Orte.

Lost Places in Bayern?

Leerstehende Häuser, vergessene Orte - das sind "Lost Places". Oftmals bestand kein allgemeines Interesse an den Orten und sie wurden nicht renoviert, oder Renovierungsarbeiten wurden aus verschiedenen Gründen abgebrochen. Manche Orte könnten glatt Kulisse für einen Horrorfilm sein - durch den Gänsehaut-Faktor üben sie einen besonderen Reiz aus. Die verlassenen Ruinen findet man natürlich auch hier in Bayern - aber man muss wissen, wo man suchen muss. Denn um die stillen Zeitzeugen vor beispielsweise Vandalismus zu schützen, verraten Dark Tourists selten den genauen Standort der Lost Places. Außerdem ist das Erkunden alter Lagerhallen, Krankenhäuser oder Bunker natürlich auch nicht ganz ungefährlich. 
Lost & Dark Places Oberbayern

Damit du dich nicht unnötig in Gefahr bringen musst, nehmen dich Hoffmann & Kollmann bei Völlig überzogen einfach auf ein nervenaufreibendes und geheimnisvolles Abenteuer mit. In der Folge 64 ihres Podcasts gehen die beiden mit der Historikerin Laura Bachmann auf eine Erkundungstour durch den Süden Bayerns und besuchen faszinierende Orte, deren atemberaubende Geschichte jede*n ins Staunen versetzt. Gemeinsam geht es auf eine Zeitreise, um die Hintergründe dieser Dark and Lost Places aufzudecken.

Du hast Lust bekommen auf Schauergeschichten und geheimnisvolle Örtlichkeiten? Dann hör dir hier einfach die Folge an:

  • Dark Places
    Hoffmann & Kollmann - Völlig überzogen | 064 I Laura Bachmann (Historikerin)

Ob man diese Orte besuchen sollte oder nicht, können wir nicht beantworten, aber ein respektvoller Umgang und eine reflektierte Auseinandersetzung mit der Geschichte dieser Gebiete sollte eine Grundvoraussetzung für den Besuch sein.

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Ein Beitrag geteilt von Tanja (@tania_chris_86)




Solltest du noch nicht alle Folgen der letzten Staffeln von Hoffmann & Kollmann "Völlig überzogen" gehört haben, können wir dir nur wärmstens empfehlen, das fix nachzuholen:

Design ❤ Agentur zwetschke