Die gehörte Wahrheit

Die gehörte Wahrheit

Wir wollen ein Spiel mit dir spielen...

Musikentdecken ist nicht nur unser Hobby, sondern unsere Leidenschaft, mit der wir so viele Menschen wie möglich anstecken wollen. Deswegen haben wir ein kleines Spiel konstruiert, das dir spielend leicht die Welt der alternativen Musik fernab vom Mainstream näher bringt...

Lasst uns quizzen!

Wir haben einen Haufen Songs rausgesucht, die allesamt eine gehörte Wahrheit in sich bergen - also kleine Details, nach denen wir dich fragen. Hörst du konzentriert zu, wirst du die Antwort auf dem Silbertablett serviert bekommen - und anschließend reich belohnt mit 42 Euro*.

Der Ablauf mit einem sehr simplen Beispiel

  1. Du hast dich über das Formular angemeldet.
  2. Jeden Tag wartest du 24/7 vor deinem Telefon (kleiner Spaß, kannst ruhig hin und wieder mal aufs Klo gehen).
  3. Zum richtigen Zeitpunkt klingeln wir tatsächlich durch und haben dich an der Strippe.
  4. Wir stellen dir eine Frage: "Wurde dieser Song a) in einer Badewanne oder b) im Weltall aufgenommen?"
  5. Der Song läuft.
  6. Irgendwann kommt eine Stelle mit der gehörten Wahrheit.
  7. Gib die richtige Antwort.
  8. Freu dich über - tätärätätäääää - 42 Euro*!

Alternativ kannst du bei Punkt #07 auch die falsche Antwort geben, dann kannst du dich allerdings nicht über 42 Euro* freuen...
  • So könnte das Quiz ablaufen
    Ein kleines Beispiel

Melde dich an!



Zu den Teilnahmebedingungen.



*42?!

Möglicherweise du: "egoFM, andere Radiosender hauen bei so Spielen Tausende von Euros raus - warum gibt's bei euch bitte merkwürdige 42 Euro zu gewinnen?"
egoFM: "Junger Reisender! Du musst noch einiges lernen. 42 ist (Douglas Adams' Per Anhalter durch die Galaxis zufolge) die Antwort auf alle Fragen"

Der Legende (also dem Buch) nach hat nämlich eine außerirdische Kultur den Supercomputer Deep Thought gebaut, um die Antwort auf alle Fragen zu bekommen. Also die Frage "nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest". Fürs Errechnen dieser Antwort muss sich Deep Thought allerdings seine Zeit nehmen - 7,5 Millionen Jahre, um genau zu sein.
Die Antwort (du kannst es dir sicherlich schon denken), die Deep Thought letztlich ausspuckt ist: 42.

Die außerirdische Kultur ist sichtlich verwirrt. 42 was denn?! Woraufhin Deep Thought nur beteuert, dass er die Antwort mit absoluter Sicherheit korrekt, die Frage allerdings ein bisschen bescheuert sei. Sein Vorschlag: man solle doch einen weiteren, noch krasseren Computer basteln. "So komplex, dass das organische Leben einen Teil seiner Arbeitsmatrix bildet".

Gesagt, getan. Der Computer wird gebaut. Der Name: Planet Erde. Blöd nur, dass dieser Computer fünf Minuten vor Errechnung der Frage von einer kosmischen Bauflotte gesprengt wird, weil er im Weg einer Hyperraum-Umgehungsstraße liegt.

Zurück zu deiner Frage aller Fragen... "egoFM, warum zur Hölle 42 Euro?!"

Nun: Welcher Gewinn ist schon größer als die Antwort auf die Frage aller Fragen, die "nach dem Leben, dem Universum und dem ganzen Rest"? Eben!

Design ❤ Agentur zwetschke