Der neue Song von Metronomy

Der neue Song von Metronomy

Außerdem wird das neue Album angekündigt

Von  Anna Taylor
Kleines Clickbaiting gefällig? Mit diesem Sound von Metronomy hättest du bestimmt nie gerechnet!

Gerade haben wir uns noch über das Kollaborationsprojekt von Metronomy gefreut - die Posse EP, auf der unter anderem Musiker*innen wie Biig Piig oder Pinty mitgearbeitet haben - ZACK legt die britische Superbande schon wieder nach:

"It's good to be back"!

Dazu erstmal ein Geständnis: Ganz richtig ist unser clickbaitiger Teaser oben eigentlich nicht. Immerhin ist der Gag bei Metronomy gerade der, dass du nie vorher wirklich weißt, was dich als nächstes erwartet. Denn Metronomy gehören nicht zu diesen Bands, die einmal ein Erfolgsalbum geschrieben haben und sich dann auf dessen Klang ausruhen. Nein. Metronomy gehören zu diesen Bands, die gerne rumexperimentieren und sich von Album zu Album in andere Klanggewänder schmeißen. Und so klingt der neue Song "It's Good to Be Back" eben wie eine - Vorsicht, verpöntes Wort - Gute-Laune-Nummer, die perfekt in ein Vintage-Nintendo-Spiele-Soundtrack passen könnte.

Solltest du dich dabei über die etwas einfacheren Lyrics wundern, liefert dir das Metronomy Mastermind Joe Mount die Antwort:

"'It's good to be back' gets its name because part of me was thinking: 'What is the lamest platitude people are going to be saying coming out of the past two years?', but at the same time, I was thinking how it will be true and how it might feel doing things again" - Joe Mount


Zusammen mit der neuen Single wird auch gleich ein ganzes Album angekündigt:

Small World wird am 18. Februar 2022 veröffentlicht.

Bei dieser Lead Single ist es fast kaum zu glauben, dass Metronomy selbst ankündigen, dass es sich beim kommenden Album um ihre wohl erwachsenste und eine sehr ernste Platte drehen würde. Mit ihrem siebten Studioalbum rekapituliert die Band die vielen letzten Monate und greifen das auf, was ihnen in der Zeit besonders Kraft gegeben hat: Natur und die einfachen Freuden des Lebens.

Nach dem Album kommt die Tour

Mit der Veröffentlichung von Small World gehen Metronomy dann auch endlich wieder auf Tour und schauen dabei auch in der ein oder anderen egoFM Stadt vorbei. Hurra!

Design ❤ Agentur zwetschke